Hochdruckeinspritzung - HDE

Welche HDE-Größen gibt es?

 

Die HDE dient zum Aufschäumen von CO²-haltigen Getränken mittels eines heißen Wasserstrahls. Folgende Varianten sind erhältlich:

 

Beschreibung Manuell geregelte HDE Vollautomatische HDE
Länge mm 350 760
Breite mm 400 550
Höhe mm 1.410 1.565
Gewicht kg 60 130
Leistungsaufnahme kW max 2,5 max 2,8
Wasserverbrauch l/min (bei 4bar Wasserdruck) 0,4 0,4

 

Funktionsbeschreibung

Der Heizkörper erwärmt das Wasser auf eine vordefinierte Temperatur, die bis zu 85° C betragen darf. Die Düse spritzt das aufgeheizte Wasser in die Flasche, das Getränk wird aufgeschäumt und der aufsteigende Schaum verdrängt die Luft aus dem Flaschenhals. Durch diesen Vorgang wird die Haltbarkeit des Produktes erheblich erhöht.

 

Manuell geregelte HDE

Das HDE System ist eine eigenständige Einheit, welche komplett aus NIRO (1.4301) gefertigt ist. Alle für die Hochdruckeinspritzung erforderlichen Teile sind sicher und platzsparend in modernem Design untergebracht. Dies beinhaltet: Heizstab, Manometer, Überdruckventil, Magnetventil, Temperaturfühler, Heizungsregelung, Entlüftungsventil, usw.

Der benötigte Druck wird mittels Druckregler manuell eingestellt. Dieses System ist für gleichbleibende Füll- bzw. Verschließgeschwindigkeiten ausgelegt.

 

Vollautomatische HDE

Die Pumpe ist eine Zahnradpumpe aus Edelstahl. Diese Type wird auch in unseren Bügelverschließmaschinen verwendet.

Mittels Drehimpulsgeber wird die Geschwindigkeit des Flaschenfüllers ermittelt und der Druck der HDE linear zur Geschwindigkeit angepasst. Dieses vollautomatische System wird bei drehzahlgeregelten Maschinen eingesetzt. Die Information des Drehimpulsgebers wird von der Steuerung verarbeitet und die Pumpe auf den idealen Druck geregelt. Somit kann bei allen vorgegeben Drehzahlen das Produkt optimal aufschäumen.

Einfache Bedienbarkeit: Die vollautomatische HDE besitzt ein Powerpanel PP65 von Bernecker & Rainer. Dieses Panel besteht aus einem TFT-LCD Farb-Display mit Touch-Screen und einer Auflösung von 320x240 Bildpunkten.

 

Warum AMS?

Neben der langjährigen Branchenerfahrung und Spezialisierung auf Technik rund um den Bügelverschluss, besitzen unsere Anlagen einen hohen Sicherheits- und Qualitätsstandard. Normgerechte Maschinenkomponenten von führenden Herstellern, hochwertige Dichtungen und edelste Materialien kommen bei dieser Anlage zur Anwendung und garantieren einen problemlosen Betrieb.

 

Produktfotos

(Auf Fotos klicken für eine größere Ansicht)

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Gerne können Sie auch die Broschüre über unsere Hochdruckeinspritzung herunterladen, um alle wichtigen Information übersichtlich auf einen Blick zu haben.

Fragen und Antworten / Q & A:

Nachstehend finden Sie Antworten zu häufig gestellten Fragen:

Welche Lebensdauer haben AMS-Maschinen in der Regel?

Unsere Anlagen besitzen einen hohen Sicherheits- und Qualitätsstandard. Die Lebensdauer einer AMS-Maschine hängt von einem sachgemäßen Umgang und Einhaltung der Wartungs- und Schmierintervalle ab.

Unser Bügelverschließer mit der Maschinennummer #1 / Baujahr 1995 hat bereits zum 4. Mal den Besitzer gewechselt und läuft weiterhin problemlos.

Wie lange sind Originalersatzteile von AMS-Maschinen erhältlich?

Wir versuchen von allen neuen Maschinengenerationen ausreichend Originalersatz- und Verschleißteile auf Lager zu haben. Wir bemühen uns jedoch alle AMS-Maschinen mit passenden Teilen am Leben zu erhalten.

Sind AMS-Maschinen nach einem Hygienekonzept gebaut?

Wir setzen stets Wert auf eine bestmögliche Umsetzung eines Hygienekonzeptes bei unseren Maschinen. Anlagen, welche im Nassteil einer Abfüllanlage stehen und ab einer Maschinengröße von BV8 - 6000, besitzen einen abgerundeten elektropolierten Tisch. Damit garantieren wir ein sofortiges Abfließen von Flüssigkeiten. Außerdem sind alle unsere Kunststoffteile in Natur Weiß gefertigt. Somit sind Verschmutzungen oder Gebrauchsspuren leichter zu erkennen.

Welche Steuerung wird in den AMS-Maschinen eingesetzt?

Seit 2009 vertrauen wir auf den österreichischen Steuerungshersteller B&R. Außerdem beziehen wir die Servomotoren, Frequenzumformer und die Sicherheitstechnik von diesem Hersteller. Somit kommt die komplette Antriebs- und Sicherheitstechnik aus einer Hand.

Wo können AMS-Maschinen dieses Typs besichtigt werden?

Wir sind stolz, dass unsere Maschinen weltweit im Einsatz sind. Gerne können Sie uns bezüglich einer Besichtigung eines Anlagentyps, welche Ihr Interesse geweckt hat, kontaktieren. Wir werden in unserer Kundenliste passende Referenzen für Sie heraussuchen und mit Ihnen gegebenenfalls diese Maschine besichtigen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Finden Sie hier keine Antwort auf Ihre Fragen, so kontaktieren Sie uns bitte.