Sprachauswahl / Choose your language                       
Folgen Sie uns auf      




AMS Getränketechnik GmbH

 

Bügelrundlauföffner - "RBÖ":

Brochure enthält Technische Angaben wie: Leistung, Abmessung, Versorgung:

>>öffnen der Brochüre (.pdf)<<

 

 


VERWENDUNGSZWECK

  Geeignet zum Öffnen von Flaschen (DIN 6094) mit Bügelverschlüssen (DIN 5097) und Gummidichtungen (DIN 7750). Dieser Rundlauföffner mit seiner, wenn gewünscht integrierten Nikotinerkennung, kann mittels Inspektionskamera mögliche Verunreinigungen erkennen und anschließend mittels Klammerstern ausschleusen.
  FUNKTIONSBESCHREIBUNG
 

Die ausgepackte, verschlossene Flasche wird mittels einer Einteilschnecke vom Transportband dem rotierenden Sortierstern zugeführt. Eine Höhenkontrolle erkennt offene Flaschen und leitet diese geradlinig durch den Bügelöffner zum Transportband, welches von einer Bedienperson bearbeitet wird.

 

Die verschlossene Flasche wird dem Ausrichtstern übergeben. Im Ausrichtstern wird die Flasche so positioniert, dass der Bügel in Richtung des Zentrum des Sternes steht. So ausgerichtet wird die Flasche nun dem Öffnerstern übergeben. Im Öffnerstern wird mittels einer Kulissenscheibe ein pneumatischer Zylinder an die Flaschenmündung herangeführt.

 

Ein Spezialteil drückt nun im Kulissenanstieg mehrmalig gegen den Bügelverschluss um Dichtscheiben die an der Mündung kleben langsam zu lösen. Danach wird der Klöppel von der Mündung gestoßen.

 

 

Sollte eine Flasche aufgrund von zu stark verbogenen Bügeln nicht ausgerichtet sein und daher falsch positioniert in den Öffnerstern einlaufen, agiert der Öffnungszylinder wie eine Sicherheitsfeder und gibt nach um Flaschenbruch zu vermeiden.

  MASCHINENKONSTRUKTION
  Der AMS - RBÖ 10 / 10 000 / 0,5 / 1 ist eine vollautomatische Bügelöffnungsmaschine mit Flascheneinlaufkontrolle, die mit 10 Öffnungselementen ausgestattet ist. Elemente sind aus nicht rostendem Edelstahl (1.4301), Aluminium bzw. Kunststoff mit besten Lagerfähigkeiten (wie PAS 10 und PAS LX). Verschmutzungen können mit heißem Wasser (bis 90° C) abgespült werden.
Die hierbei auftretende Feuchtigkeit, wirkt bei wieder Inbetriebnahme der Anlage wie eine Schmierung. Der Unterteil der Anlage ist ein massives Gestell, welches aus nicht rostenden Edelstahlrohren zusammengeschweißt wird. Der Oberteil der Anlage wird standardmäßig mit einer transparenten Schutzverkleidung versehen.
MASSDATEN:
 

 

RBÖ 10

Anzahl der Stellen

10

Nennleistung

10.000 Fl./Std.

Länge

1480 mm

Breite

2170 mm

Höhe

2000 mm

Gewicht

1000 kg

Leistungsaufnahme

max. 1,5 kW

Betriebsspannung

400 V, 50 Hz

Steuerspannung

24 V=

Steuerluft

5,5 … 10 bar

   

1994-2015 © AMS Getränketechnik GmbH

Impressum  l  AGB