Sprachauswahl / Choose your language                       
Folgen Sie uns auf      




AMS Getränketechnik GmbH

 

 

    Bügelverschließer  "Ein-Karussell":

 

 

 





















VERWENDUNGSZWECK

 
Geeignet zum Verschließen von Flaschen mit Bügelverschlüssen (montierte oder angespritzte Dichtgummis)
FUNKTIONSBESCHREIBUNG

Die bereits gefüllte Flasche wird mittels einer Einteilschnecke vom Transportband dem rotierenden Flascheneinlaufstern zugeführt. Dieser übergibt die Flasche den ebenfalls rotierenden Förderstern, der die Aufgabe des Flaschentransportes

durch die einzelnen Stationen übernimmt. Die Flasche steht auf einem Flaschenteller und wird zuerst der Flaschenausrichtführung entlang vorbeigeführt. Hier wir die Flasche mittels eines Riemen gebremst und so zur Rotation

gezwungen. Wenn die Flasche die richtige Position erreicht hat, fixiert sich der Bügel in der Führung. In der nächsten

Station wird ebenfalls im Vorbeilaufen der Flasche der Porzellanpfropfen auf die Mündung aufgesetzt. Anschließend an

diesen Arbeiten wird der Verschlussbügel mit einer über der Flasche liegenden Verschlusshülse pneumatisch hinuntergedrückt und damit verschlossen. Zum Schluss wird die Flasche noch mit einem Auslaufstern dem Transportband

wieder übergeben.

MASCHINENKONSTRUKTION

Sämtliche Elemente sind aus Nichtrostendem Edelstahl (1.4301) bzw. Kunststoff mit besten Lagerfähigkeiten (wie PAS

10 und PAS LX). Verschmutzungen können mit heißem Wasser (bis 90° C) abgespült werden. Die hierbei auftretende Feuchtigkeit, wirkt bei wieder Inbetriebnahme der Anlage wie eine Schmierung. Der Unterteil der Anlage ist ein massives

Gestell, welches aus NIRO Edelstahlrohren zusammengeschweißt wird. Der Oberteil der Anlage wird standardmäßig mit

einer transparenten Schutzverkleidung versehen.

MASSDATEN:

 

BV 8  *)

BV 12

BV 15

BV 20

Anzahl der Stellen

8

12

15

20

Nennleistung

6.000 Fl./Std. *)

10.000 Fl./Std.

12.000 Fl./Std.

15.000 Fl./Std.

Maximalleistung

7.000 Fl./Std.

11.000 Fl./Std.

13.500 Fl./Std.

16.000 Fl./Std.

Länge

1.860 mm

1.860 mm

2.250 mm

Breite

1.755 mm

2.070 mm

2.400 mm

Höhe

2.700 mm

Gewicht

1.400 kg

1.700 kg

2.600 kg

3.500 kg

Leistungsaufnahme

max. 4,5 kW

Betriebsspannung

400 V, 50 Hz

Steuerspannung

24 V=

Steuerluft

5,5 … 10 bar

*)  Bis zu einer Nennleistung von 4.000 Fl./Std. ist diese Anlage mit dem Aufleger "Kralle" der Taktmaschine ausgestattet (Maximalleistung 4.800 Fl./Std.).
VIDEO:

 

1994-2015 © AMS Getränketechnik GmbH

Impressum  l  AGB